21. Januar 2019 |

Eine sportliche Reise in die Slowakei

Wie auch in den Jahren zuvor, fährt unser langjähriger Box-, Kickbox- und Fitnesstrainer Zeki auch in 2019 wieder in ein Trainingscamp, um im Sport zu wachsen und sich als Trainer weiterzuentwickeln.

In den Vorjahren besuchte Zeki die Slowakei, da ihn familiäre Verbindungen regelmäßig dorthin ziehen. Aus der sportbegeisterten Slowakei stammen viele international erfolgreiche Sportler, wie zum Beispiel der Boxer und Olympiasieger Július Torma, der Superstar unter den Radrennsportlern Peter Sagan oder auch der vielfache Muay Thai- und Kickboxweltmeister Vladimír Moravčík.

Ziel der Reise war das beschauliche Städchen ‘Liptovsky Mikulas, das im nördlichen Teil der Slowakei liegt. Hier ist die international erfolgreiche Kickboxschule NVR-Gym beherbergt, die umgeben von Bergen zwischen der West- und Niederen Tatra liegt.

Inhaber der Sportschule ist der 41 jährige Peter Navratil, der wie Zeki mit dem Sport bereits im Teenageralter begonnen hat. Seine Wettkämpfer sind auf internationalem Parkett erfolgreich, z. B. auf den von SAT 1 ausgestrahlten Veranstaltungen der Stekos und den weltweit erfolgreichsten Kickboxorganisationen Enfusion und Glory. Zu den favorisierten Trainingsmethoden von Peter gehören in der Regel harte Pratzen- und Sandsackeinheiten, Bergläufe, Schwimmtraining, Koordinationsübungen und nicht zuletzt unzählige Runden wettkampforientiertes  Sparring.

In den drei Wochen, in denen Zeki vor Ort war, trainierte er gemeinsam mit den mehrfachen Schwergewichtsweltmeistern Martin Pacas und Tomas Mozny und konnte einen guten Einblick in ihre Wettkampfvorbereitung erhalten. Durch die wechselnden Bedingungen von Trainingshalle und Natur, erlebten alle Teilnehmer ein außergewöhnliches Trainingscamp, das man gerne weiterempfiehlt. Ein absolutes Highlight waren die Bergläufe durch die atemberaubende Berglandschaft.

Doch nicht nur die Landschaft machte Lust auf mehr Training – Peter Navratil gestaltete ein umfangreiches Trainingsprogramm, in dem er auf die Schwächen von jedem der drei Teilnehmer einging und diese durch ständiges anspornen über ihre eigenen Grenzen hinaus brachte. Durch diese Kombination und seine stets humorvolle Art, zählt das Training unter ihm zu einem der besten, an dem Zeki in seiner langen Kampfsportkarriere teilgenommen hat. Durch die vielen regelmäßigen Wettkämpfe kann Peter auf ein umfangreiches Wissen an effektiven Techniken, Taktiken und Trainingsmethoden aus dem Boxen und Kickboxen zugreifen, die für jeden Kampfsportler einen großen Vorteil darstellen. Auch das Training mit den Kickboxprofis Martin und Tomas war absolute Spitzenklasse. Alle spornten sich gegenseitig an und nahmen Rücksicht aufeinander, um den Partner beim Sparring nicht zu verletzen.

Martin (Paco) Pacas (199 cm, 111 Kg) ist mehrfacher Schwergewichtsweltmeister im K1 und Muay Thai und steht derzeit bei Enfusion unter Vertrag. Tomas (The Slovakian Giant) Mozny (202 cm, 114,5 Kg), ebenfalls mehrfacher Schwergewichtsweltmeister im K1 und steht bei Glory Kickboxing, der weltweit größten Kickboxorganisation unter Vertrag. Das Training unter Peter, mit zwei Trainingspartnern dieses Formats, bieten einem Kampfsportler die idealen Voraussetzungen, um sich weiterzuentwickeln.

Als Gruppen- und Personal Trainer beweist Zeki seit vielen Jahren, dass er ein besonderes Interesse daran hat, seinen Teilnehmern ein optimales und abwechslungsreiches Training zu bieten. Auch in diesem Jahr hat Zeki wieder vor, eine Trainingsreise zu bestreiten. Ob es ihn diesmal eventuell in die Sportschule des mehrfachen Muay Thai-Superstars Vladimír Moravčík zieht oder eventuell ein Besuch in einer niederländischen Kickboxschule ansteht, steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest. Wie Zeki sagt, steht im Frühjahr erstmal die Geburt seines Sohnes an und nach einer kurzen Weile der Eingewöhnung, möchte er Pläne für einen erneuten Sporturlaub in einem Trainingscamp seiner Wahl schmieden.

Sollte es weitere Mitglieder geben, die ebenfalls ein großes Interesse daran haben, sich weiterzubilden und an einer etwa 1-2 wöchigen Trainingsreise teilzunehmen, könnt ihr gerne den Kontakt zu unserem Trainer über seine untenstehende Website aufnehmen.

Anfragen, Wünsche und Anregungen könnt ihr ganz einfach über das Kontaktformular über die unten stehende Website richten:

Your Boxing Coach - Personal Trainer Hamburg

Über den folgenden Link könnt ihr den vor kurzem erschienenen Trailer unseres Trainers und Personal Trainers ansehen:

https://youtu.be/MjadfcmgkGk

Zurück