Kickboxen | Kampfsport für Kinder und Jugendliche | Zanshin Dojo
Kickboxen

Kickboxen

Kampfsport für Kinder und Jugendliche

Das Kinder- und Jugend-Kickboxen haben wir für die Altersgruppe acht bis vierzehn Jahre und für Kinder mit einem Orangegurt im Ju-Jutsu eingerichtet.

Das Kickboxen fügt sich reibungslos in die Ju-Jutsu-Ausbildung ein. Alle Techniken können zu 100% in das Ju-Jutsu übertragen werden. Da die Jugendlichen meist schon viele Jahre bei uns Ju-Jutsu erlernt haben, können wir mit der Abwechslung des Kickboxens die Motivation der Jugendlichen erhalten. Kickboxen kann und wird bei uns auch als separate Sportart betrieben.

Kickboxen | Zanshin Dojo Hamburg
Kickboxen für Jugendliche | Zanshin Dojo
Kickboxen für Jugendliche
Kinder-Kampfsport Hamburg | Zanshin Dojo
Kinder-Kampfsport Hamburg
Kickboxen für Jungen und Mädchen | Zanshin Dojo
Kickboxen für Jungen und Mädchen

Beim Kickboxen werden, neben der Boxgrundschule und einer besonderen Schulung von Beintechniken, auch Inhalte aus dem Prüfungsprogramm der WAKO unterrichtet. So können, bei entsprechendem Trainingseinsatz, auch im Kickboxen regelmäßig Gürtelprüfungen erfolgreich bestanden werden, was erheblich zur Langzeitmotivation von Kindern und Jugendlichen beiträgt.

Noch weit vor dem Leistungsgedanken steht bei uns ein verletzungsfreies Training. Alle Kinder können bei uns mit Spaß Kickboxen verletzungsfrei erlernen.